| 01:03 Uhr

Auf zur Gurken-Hoch-Zeit

Region.. Viele haben schon darauf gewartet – und jetzt ist alles in Sack und Tüten, oder besser gesagt, im Fass und Glas: Wir laden Sie ein zur nächsten RUNDSCHAU-Sommertour. Gabi Zahn

Sie führt uns am Donnerstag nach Golßen in die Spreewaldkonserve - übrigens ein langgehegter Wunsch vieler RUNDSCHAU-Leser, den wir mit Unterstützung des Busunternehmens Jaich umsetzen können. In Golßen werden wir um 10 Uhr am Firmeneingang begrüßt und erfahren in einem Informationsgespräch vieles über den recht bekannten Betrieb. Nach dieser „Gurken-Theorie“ können wir dann selbst zusehen, wie das grüne Gemüse - und vieles andere - in Golßen verarbeitet wird. Und da die Besucher auch „auf den Geschmack“ kommen sollen, wird eine Kostprobe gereicht.
Nach dieser „Vorspeise“ verlassen wir das Gelände. Der Bus wird uns ins Stadtzentrum von Golßen fahren, wo die Gaststätte Schneider am Markt für uns kocht. Folgende Gerichte stehen zur Auswahl:
Gulasch mit Rotkohl und Kartoffeln - 4,50 Euro;
Kasslerbraten, Sauerkraut und Kartoffeln - 4,50 Euro;
Bockwurst mit
Kartoffelsalat - 3 Euro.
Eine reichliche Stunde bleibt zum Mittagessen, dann fahren wir weiter zum Langengrassauer Höllberghof, wo es gleich am Eingang sozusagen eine kleine Nachspeise gibt: Traditionsgemäß werden zur Begrüßung Schwarzbrothappen, in Leinöl „geditscht“ , gereicht. Ein gemütlicher Rundgang durch das herrliche Gelände mit seinen heimischen altbäuerlichen Einrichtungen und Gepflogenheiten schließt sich an. Danach treten wir die Rückreise an.
Für die Busfahrt, den Eintritt in die Spreewaldkonserve (inklusive Gastgeschenk und Verkostung) und in den Höllberghof (inklusive Verkostung) sind insgesamt 12 Euro zu zahlen.
Falls Sie Mittagessen möchten, teilen Sie bitte gleich bei der Anmeldung mit, wofür Sie sich entschieden haben.
Die Abfahrtszeiten: 7.30 Uhr Falkenberg, Kleine Sperre; Halt in Großrössen 7.40; Herzberg Busbahnhof 7.50; Lugstraße 8 Uhr; KfL 8.05; Kolochau 8.20; Schlieben 8.30; Hohenbucko 8.45 Uhr. 49 Personen können mitfahren.
Ankunft in Golßen - Spreewaldkonserve - 10 Uhr. Rückankunft in Herzberg 18 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung ab heute, 10 Uhr, entweder unter Tel. 03535/24 83 21, oder direkt in der RUNDSCHAU-Redaktion, Am Neumarkt 3 in Herzberg.