(pm/blu) Ein unbekannter Mann ist am Mittwochnachmittag unberechtigt in ein Lager einer gewerblichen Einrichtung an der Osteroder Straße in Herzberg gegangen. Dort entnahm er elektronische Geräte aus einem Karton. Diese verstaute er in einem Rucksack und ergriff die Flucht, nachdem er durch einen Mitarbeiter entdeckt worden war. Die Schadenshöhe wird von der Polizei mit mehreren Hundert Euro angegeben.