ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

ASE Herzberg sucht Möbel und vieles mehr

Herzberg. Die Arbeitslosenservice-Einrichtung (ASE) in Herzberg braucht dringend Unterstützung. Benötigt werden Möbel aller Art wie Küchen-, Kinder-, Wohn- und Schlafmöbel, die möglichst nicht älter als zehn Jahre sein sollten, so die Leiterin der Einrichtung, Dittgard Hapich. red/ru

Außerdem werden Kühlschränke, Gefrierschränke und Waschmaschinen gebraucht, ebenso Betten, Lattenroste und Matratzen, Fahrräder, Flach-TV-Geräte, Gardinen und Bekleidung.

Wer solche Dinge abzugeben hat, kann sich unter Telefon 03535 21223 oder 03535 245444 melden oder Sachen selbst bei der ASE in Herzberg in der Lugstraße 3 abgeben.