statt, bei der sich regionale Arbeitgeber präsentieren. Interessierte Arbeitsuchende können mit vollständigen Bewerbungsunterlagen oder Berufsprofil teilnehmen. Es bietet sich an, diese mehrfach mitzubringen, um sie gegebenenfalls auch bei mehreren Arbeitgebern hinterlegen zu können. Die Mitarbeiter des Job-Centers und der Agentur für Arbeit werden ebenfalls vor Ort sein, um eventuell Alternativen aufzuzeigen bzw. konkrete Stellenangebote zu unterbreiten. (red/sk)