ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Arbeitsgemeinschaft erarbeitet Rundgang

Falkenberg. Die städtische Arbeitsgemeinschaft Stadtgeschichte arbeitet inzwischen regelmäßig. Sie hat es sich zum Auftrag gemacht, den historischen Stadtrundgang voranzubringen. sk

Dieser besteht aus kleinen Tafeln, die an wichtigen Gebäuden im Ort angebracht werden und auf denen Interessierte wissenswerte Fakten erfahren können, die mit dem jeweiligen Standort zusammenhängen. Erste Tafeln sind bereits angebracht, weitere sollen folgen, kündigt Stadtchronist Klaus Wackernagel an.

Doch nicht nur geschichtliche Fakten der Heimatstadt führen die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft zusammen. Inzwischen treffen sie sich auch regelmäßig zu Ausflügen mit den Fahrrädern oder mit den Autos, um andere interessante Ziele zu erkunden.