| 02:38 Uhr

Anpassungen beim Haushalt

Herzberg. Im Rahmen der derzeitigen Haushaltsdiskussion hat die Herzberger Stadtverwaltung beim Haushalt noch einige Änderungen vorgenommen, informierte Kämmerer Mathias Krüger im jüngsten Bauausschuss. So muss die Stadt etwa 100 000 Euro weniger Kreisumlage zahlen, als geplant. Birgit Rudow

Anpassungen gibt es zum Beispiel für den Bundesfreiwilligendienst oder bei den geringfügig Beschäftigten in den Ortsteilen. Im Tierpark soll eine Stützmauer gebaut werden.