| 02:37 Uhr

Am Sonntag Sommerfest im Naturschutzzentrum

Kleinrössen. Unter dem Motto "Sommerfest in Kleinrössen" öffnet das Naturschutzzentrum im Rahmen der Familiensonntage am Sonntag ab 14 Uhr wieder sein Tor. Der Hof des Bauernhauses ist dekoriert und der Garten steht in sommerlicher Pracht. red/ru

Dazu gibt es ein abwechslungsreiches Programm - passend zur Erntezeit mit allerlei Wissenswertem rund um den Garten und die Landwirtschaft.

Bei Martina Finkel vom Projekt LANDaktiv sind alle kleinen Besucher willkommen. Sie nimmt mit interessierten Kindern das Geschehen rund um Acker, Wiese und Stall genauer unter die Lupe. Hand anlegen können alle Kinder ebenfalls im Bastelpavillon.

Nicht nur leckere Rezepte, sondern auch kleine Kostproben gibt es bei den Kräuterfrauen. Freuen darf man sich außerdem auf den traditionellen Hefekuchen. Deftige Kost gibt es an der Grillstation im Garten. Ab 16 Uhr sind alle Gäste zu Musik in der kleinen Dorfkirche eingeladen.