(pm/sme) Nach einem Abbiegefehler kollidierten am Donnerstag gegen 9.15 Uhr in der Liebenwerdaer Straße ein VW und eine Radfahrerin. Dabei stürzte die 63-Jährige und verletzte sich. Sie wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der entstandene Sachschaden: rund 500 Euro.