Es wird ein abwechslungsreiches Programm geboten, das man bei Kaffee, Kuchen, kühlem Bier und Gegrilltem genießen kann. Den Abschluss des Stiftungsfestes bildet der Schlussgesang aller Chöre.

Die Idee, eines Stiftungsfestes passend zum Gründungsdatum des Chores zu feiern, hatten Mitglieder des Herzberger Männerchores erstmals vor 21 Jahren. Der Tradition folgend findet dieses stets am ersten Sonntag im September statt. Über die Jahre entwickelte sich daraus eine feste Größe in der Jahresplanung des Chores und der Stadt Herzberg.

Dank vieler Sponsoren gelingt es den Sängern, das Fest zu organisieren. Ein Dankeschön richten sie auch an ihre Partnerinnen für deren Unterstützung und Verständnis. Übrigens: In Vorbereitung des Termins hat der Verein vor einigen Tagen bei einem Arbeitseinsatz den Botanischen Garten herausgeputzt.