ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:20 Uhr

200 Liter Benzin im Keller

Herzberg. Benzingeruch in einem Wohnblock in der Friedrich-Engels-Straße in Herzberg hat am Dienstagabend gegen 20.45 Uhr einen Polizei- und Feuerwehreinsatz ausgelöst.

In einem ungenutzten und frei zugänglichen Keller des Hauses fanden die Beamten etwa 200 Liter Benzin in mehreren Behältern. Die leicht brennbare Flüssigkeit wurde in einem Autohaus fachgerecht untergestellt. Wer das Benzin in dem Keller deponiert hat, ist noch nicht bekannt, so die Polizei.