ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:54 Uhr

Polizeimeldung
20 000 Euro Schaden und ein Verletzter

Falkenberg. In der Mühlberger Straße in Falkenberg hat es am Montag heftig gekracht.

Vermutlich aufgrund einer Unaufmerksamkeit sind am Montag gegen 12.30 Uhr in der Mühlberger Straße in Falkenberg zwei Autos miteinander kollidiert. Ein Autofahrer musste zur medizinischen Versorgung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht werden, sein Pkw war ein Fall für den Abschleppdienst. Die Polizei protokollierte einen Unfallschaden in einer Gesamthöhe von rund 20 000 Euro.

(pm/blu)