ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:14 Uhr

Zweites Apfelkuchenfest
Beste Apfelkuchen werden gesucht

Guben. Nach dem  Gubener Appelfest soll es am Sonnabend, 6. Oktober, in die Gubiner Berge gehen. Zum zweiten Apfelkuchenfest laden der Verein Pro Guben und der Förderverein Gubiner Berge ein.

Wie Irmgard Schneider  im Namen beider Vorstände ankündigt, findet dieses in der Zeit von 13 bis 17 Uhr am schönsten Ausblicksort in der Gubiner Kleingartenanlage Rod Wzgor­ze, ehemals Schönhöhe, statt. Eingeladen seien auch Imker und Weinbauern sowie der Neuzeller Zelt-Ausschank  Thomas Alisch. Für Unterhaltung wollen der Seniorenchor der Volkssolidarität mit deutschen und polnischen Liedern und der beliebte Conférencier Jürgen Budnowski sorgen. Die Besucher können an einem Apfelkuchen-Wettbewerb teilnehmen. Dazu ist ein möglichst  selbst gebackener Apfelkuchen mitzubringen, der von den Festbesuchern benotet wird. Auf die drei besten Kuchenbäcker warten Preise.

(red/pos)