ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:41 Uhr

Guben
Zirkus Humberto gastiert in Guben

Der Zirkaus Humberto gastiert in Guben
Der Zirkaus Humberto gastiert in Guben FOTO: Silke Halpick / LR
Guben. Der mecklenburgische Landeszirkus Humberto hat seine Zelte auf dem Sprucker Festplatz aufgeschlagen.

Die Besucher erwartet ein traditionelles Programm moderner Art – mit Luftakrobatik, Jonglage, Clownerie, Feuershow und Tierdarbietungen. Zu sehen in der zweistündigen Show sind Araberhengste, russiche Kamele, Wasserbüffel, Banteng- und Watussirinder. Die Premiere ist Donnerstag um 17 Uhr. Weitere Vorstellungen gibt es am Freitag, Dienstag und Donnerstag um 17 Uhr sowie am Sonnabend um 15 und 18 Uhr und am Sonntag um 14 Uhr. Bis zum 6. Mai bleibt der Zirkus in Guben. Für die Kinder werden auch Hüpfburgen auf dem Festplatz aufgebaut. Der Zirkus wurde im Jahr 1840 bei Berlin gegründet und wird von der Familie Ortmann bereits in siebter Generation geführt. Foto/Text: S. Halpick