ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:03 Uhr

Guben
Polizei sucht Zeugen nach Eiscafé-Überfall

Guben. Die Polizei bittet die Bevölkerung in Guben um Hilfe bei der Aufklärung eines Überfalls auf das Café „Eisbär“ in der Gubener Friedrich-Schiller-Straße. Unter Vorhalten eines pistolenähnlichen Gegenstandes und eines etwa 160 Zentimeter großen Bogens hatten zwei Männer am vorigen Samstag von der Café-Betreiberin Bargeld verlangt, teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag mit.

Die beiden etwa 20 Jahre alten und deutsch sprechenden Männer flüchteten anschließend ohne Beute. Die Frau blieb unverletzt. Die Polizei setzt auf Beobachtungen von Zeugen oder Hinweise zu den unbekannten Tätern (Telefon  03561 460).