ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:12 Uhr

Auswertung
Weniger Beteiligung am Verkehrssicherheitstag

Guben. Uwe Scholz ist nicht zufrieden mit dem Verkehrssicherheitstag in der vergangenen Woche. „Die Beteiligung war nicht gut“, resümiert der Leiter des Gubener Ordnungsamtes im jüngsten Umweltausschuss.

Er will die Veranstaltung nun mit den Schulleitern auswerten. Der Verkehrssicherheitstag richtet sich speziell an Schulkinder und Vorschulkinder. Ziel ist es, die Kinder mit den Gefahren des Straßenverkehrs vertraut und für ihren Weg zur Schule fit zu machen. An dem Präventionstag beteiligten sich in diesem Jahr die Bundespolizei, die Verkehrswacht Cottbus, das Netzwerk Verkehrssicherheit, das DRK und die Freiwillige Feuerwehr.

(mcz)