ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:21 Uhr

Stefan Süß geht in Ruhestand
Wechsel steht bevor im Gubener Naemi-Wilke-Stift

Markus Müller wird der neue Rektor im Stift.
Markus Müller wird der neue Rektor im Stift. FOTO: Naemi-Wilke-Stift
Guben.  Stefan Süß, der Rektor und Vorsitzende des Vorstands im Gubener Naemi-Wilke-Stift, geht zum 31. Dezember 2018 in den vorzeitigen Ruhestand. Zum 1. Januar 2019 übernimmt Markus Müller seinen Posten.

Schwerpunkt des Neujahrsempfangs am 11. Januar wird daher die Verabschiedung von Stefan Süß und Begrüßung von Markus Müller sein. Aktuell ist Markus Müller als Assistent des Vorstands tätig. „Damit er gut vorbereitet ist, begleitet Markus Müller mich seit August und lernt die Einrichtung kennen“, erzählt Stefan Süß. Bereits seit 1991 ist Stefan Süß Rektor des Stifts. Markus Müller war vor seinem Wechsel nach Guben als Pfarrer in der Großen Kreuzgemeinde in Hermannburg (Niedersachen) tätig.