| 02:39 Uhr

Wanderfreunde der Volkssolidarität zieht es nach Neuzelle

Guben. Seit 1992 finden sich interessierte Wanderfreunde Wandergruppe der Volkssolidarität monatlich zu gemeinsamen Ausflügen in die nähere und weitere Umgebung Gubens zusammen. "Die Osterwanderung Ende März führte uns nach Neuzelle", schreibt Bärbel Jacob. red/fh

Zum Glück hatte Petrus ein Einsehen und bescherte allen Sonnenschein. Im Klostergarten hatten die Mitarbeiter des Begegnungszentrums Osternester versteckt und ein kleines Picknick vorbereitet. Die 24 Wanderfreunde durchstreiften die Kirche, das Museum und die Umgebung. Das zweite Quartal beginnt Ende April mit einer Radwanderung.