ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:25 Uhr

Aktion
Volkssolidarität startet Spendensammlung

Guben/Forst/Cottbus-Land. Am 1. März hat der Landesverband der Volkssolidarität Brandenburg wieder seine traditionelle Spendensammlung begonnen, die bis zum 2. Mai andauert. Auch im Landkreis Spree-Neiße – besonders in den Regionen Guben, Forst und Cottbus-Land – werden ehrenamtliche Sammler der Volkssolidarität von Tür zu Tür gehen.

Wie Ines Gropp, Geschäftsführerin der Volkssolidarität Spree-Neiße, mitteilt, werden sich die Sammler mit einem Ausweis legitimieren. Mit den Spendengeldern werde unter anderem die generationsübergreifende Arbeit, die unentgeltliche Beratungstätigkeit und die Anerkennung der ehrenamtlichen Arbeit in den Regionen Cottbus/Land, Forst und Guben unterstützt. Aber auch in die Nachbarschaftshilfe werde Geld fließen. Kontakt unter Tel: 03562 660255.

(red/slu)