| 02:46 Uhr

Verein vermittelt Wissen zu Obstwein und Garten-Vielfalt

Guben. Einen Workshop zum Erhalt der biologischen Vielfalt im Garten bietet der Förderverein zur Wiederherstellung der Kulturlandschaft Gubiner Berge am Samstag an. Dabei soll es einen Überblick zum Stand des Projektes ebenso geben wie eine Einführung in die Obstweinherstellung für den Hausgebrauch. red/js

In diesem Zusammenhang sollen auch Obstweine diverser kleiner Produzenten vorgestellt werden. Nach der Mittagspause soll es einen Erfahrungsaustausch geben, bei dem Rezepte ausgetauscht werden können. Daneben möchte der Verein weitere Informationen geben, unter anderem zur Idee eines Gubiner Bergfrühlings.

Der Workshop findet am 18. Februar von 10 bis 15 Uhr in der Kulturhaus-Galerie in Gubin statt. Anmeldungen sind möglich bei Irmgard Schneider vom Förderverein (Telefon und Fax 03561 66976 oder über E-Mail verein.proguben@t-online.de)