| 02:36 Uhr

Ungewiss: Zufahrt für Dienstleistungskomplex

Guben. Die Zufahrt zum Handels- und Dienstleistungskomplex in der Klaus-Herrmann-Straße in Guben kommt womöglich nicht wie geplant. Der Grundstückseigentümer hat eine Bauvoranfrage zur Erweiterung des Netto-Marktes an den Landkreis Spree-Neiße gestellt. Silke Halpick

Darüber informiert der amtierende Bürgermeister Fred Mahro. Davon hänge jetzt auch die Verkaufsbereitschaft ab, heißt es. Die Stadt wollte die Zufahrt barrierefrei gestalten, um Behinderten-, Rettungs- und Winterdienstfahrzeugen den Zugang zu gewährleisten.