ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:07 Uhr

Unerklärlicher Brummi-Fahrerbesuch

Klein Gastrose.. Im Vorfeld des Lkw-Staus am Freitag kam es am Grenzübergang Gubinek zu einer kleinen Begebenheit, deren Sinn nicht in Erfahrung zu bringen war. (red)


Deutsche Bundesgrenzschützer hatten in der Nacht zu Freitag, als es sich an der Brücke staute, beobachtet, wie polnische Lkw-Fahrer ihre Brummis verließen und sich auf den Weg zum polnischen Grenzschutz machten. Sie wollten dort wohl Vorgesetzte sprechen. Ob es dazu kam und was der Grund für diesen Vormarsch war, ließ sich nicht in Erfahrung bringen. Nach Angaben des polnischen Pressesprechers habe es so ein Vorkommnis nicht gegeben.