ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

Tipps von Fachleuten

Cottbus.. Die Cottbuser Agentur für Arbeit hat für interessierte Schüler für die Winterferien eine berufskundliche Vortragsreihe vorbereitet. (red)


Die Veranstaltungen finden jeweils im Berufsinformations-Zentrum Cottbus, Bahnhofstraße 10, Telefon (0355) 6 19 21 75, statt und umfassen zahlreiche Informationen, Tipps und Hinweise von Berufspraktikern und Fachleuten für Bewerbung und Berufswahl.
Heute, 10 Uhr, stellt sich die Bundeswehr als Arbeitgeber vor. Es gibt Informationen zur Ausbildung und zu den verschiedenen Berufen.
Morgen, ebenfalls 10 Uhr, heißt es „Abitur! Wie weiter?“ . Im Mittelpunkt stehen Informationen zur Aufnahme eines Studiums.
Am Donnerstag, 10 Uhr, präsentiert die LAUSITZER RUNDSCHAU ihre Angebote in puncto Ausbildung. Vorgestellt werden die Berufe Verlagskaufmann/-frau, Mediengestalter(in) (Fachrichtung Medienberatung), Fachangestellte(r) für Medien und Informationsdienste sowie Industriekaufmann/-frau.
Um 14 Uhr schließt sich dann die Schule für Logopädie in Kreischa an. Sie stellt die Ausbildung zur Logopädin beziehungsweise zum Logopäden vor.