ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:00 Uhr

Tiere
Tierheim Guben gefragt für Pensionen

Was zu Weihnachten noch als Geschenk die Augen leuchten ließ, soll vor oder während der Sommerferien plötzlich wieder weg. In vielen Tierheimen werden daher in den Ferien mehr Tiere abgegeben. Diesen Trend kann das Gubener Tierheim nicht bestätigen. „Wir verzeichnen zu den Ferien zum Glück nicht mehr Fundtiere“, gibt Vorstandsmitglied Ingeborg Primm auf RUNDSCHAU-Nachfrage Entwarnung.

Trotzdem ist das Tierheim aktuell voll.  „Wir haben sehr viele Anfragen von Gubenern, die ihre Tiere während ihres Urlaubes bei uns in Pension geben wollen“, so Primm. Einerseits freue sich das Tierheim zwar, dass es so gut angenommen werde, allerdings seien die Anfragen auch eine Herausforderung für das Personal.