Deshalb sagt die erfahrere Tanzlehrerin, dass sie gern noch Jungen aufnehmen würde, um an Turniertänzen teilnehmen zu können.
Doch am 5. November geht es von 14 bis 16 Uhr erst einmal um einen anderen Wettbewerb: Im Kulturzentrum Obersprucke erwerben die Kinder das Tanzabzeichen. Gleichzeitig wollen sie weitere Mitglieder werben. Interessierte Jungen und Mädchen sind mit ihren Eltern herzlich willkommen.