| 01:08 Uhr

Start ohne Wasser?

Ein Morgen ohne Wasser„ Kein feuchtes Nass zum Zähneputzen, Waschen oder Duschen, für den Tee und für die Toilettenspülung“ Also ich kann mir etwas Angenehmeres vorstellen. B. Remus

Aber hunderte Kunden des Gubener Wasser- und Abwasserzweckverbandes (GWAZ) scheinen morgens gut auf Wasser verzichten zu können. Klar, man kann sich bevorraten. Aber muss man ausdrücklich die Zeit zwischen 6 und 10 Uhr morgens für Arbeiten des GWAZ an den Wasserleitungen favorisieren„
Gestolpert bin ich über diese Information, als ich mir dieser Tage einmal etwas genauer die Auswertung der Kundenbefragung in der „Wasserzeitung“ anschaute. Ich frage mich: Wer sind die Leute in den rund 1300 Haushalten, die einen Tagesbeginn ohne Wasser gut finden“