| 01:03 Uhr

Start in der Tomaten-Disziplin

Guben.. Das erste rekordverdächtige Olympiade-Gemüse traf gestern in der Lokalredaktion ein. Gerd Biberstein, der seinen Garten seit fünf Jahren an der Grünstraße hat, brachte eine ansehnliche Fleischtomate vorbei. Satte 440 Gramm brachte das gesunde rote Gemüse auf die Waage. (br)

Damit ist eine Marke gesetzt. Wer bietet mehr„ Wessen Tomaten sind schwerer“
Und wer eröffnet bei Gemüse den Start der „Disziplinen“ Kartoffel, Zucchini, Kohlrabi, Zwiebel, Paprika und Bohne„ Wer hat gewichtige Äpfel, Pfirsiche und Pflaumen“ Wo stehen die höchsten Sonnenblumen, Dahlien und Gladiolen„
Berichten Sie Ihrer Heimatzeitung von den Prachtexemplaren in Ihrem Garten. Schießen Sie ein Foto von Ihrem Olympiade-Teilnehmer und schreiben Sie einen kurzen Text dazu. Wer hat wo und wann Ihr Fotoobjekt geerntet“ Wie hoch, schwer oder lang ist es? Sie können mit Ihrem Olympiadeteilnehmer auch montags bis freitags zwischen 10 und 16 Uhr in die Lokalredaktion kommen. Oder Sie rufen an (Tel. 03561/68 40 21), und wir kommen zu Ihnen. Zu gewinnen gibt es 100, 75 und 50 sowie fünfmal 20 Euro. Olympiadeende ist am 25. September.