ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:15 Uhr

Guben
Stadtumbau wird mit Ministerium erörtet

Guben. Die Stadtumbau- sowie die Altbauerhaltungsstrategie der Stadt Guben sollen am 18. Juni gemeinsam mit dem Landesamt für Bauen und Verkehr Cottbus sowie dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Potsdam erörtert werden.

Darüber informiert der amtierende Bürgermeister Fred Mahro (CDU). An der Beratung in Guben werden  neben der Verwaltung auch die beiden Wohnungsunternehmen sowie das beauftragte Stadtumbaumanagement teilnehmen. Auf der Tagesordnung sollen unter anderem die Verortung von Rückbauvorhaben, die Umsetzung von Einzelmaßnahmen aus der Altbauerhaltungsstrategie sowie die Anpassung der Wohnraumgebietskulissen stehen. Eine Besichtigung einzelner Maßnahmen ist vorgesehen.