| 02:37 Uhr

Stadtrat beschäftigt sich Mittwoch mit Fabrik

Guben. Die Gubener Stadtverordneten beschäftigen sich am Mittwoch (16 Uhr) gleich zweimal mit der Fabrik. Einerseits soll ein Interessenbekundungsverfahren auf den Weg gebracht werden, mit dem mittelfristig ein neuer Betreiber für alle drei Bereiche der jetzigen Fabrik (Kultur, Jugendarbeit, Gastronomie) gefunden werden soll. Daniel Schauff

Darüber hinaus geht es um die Unterbringung von knapp 70 Hortkindern, für die ab 2019 Plätze an den vorhandenen Einrichtungen fehlen. Auch die Fabrik wurde geprüft, dort allerdings seien die Voraussetzungen nicht ausreichend.