| 02:36 Uhr

Stadt bleibt bei Nein für Bahnhofskauf

Guben. Die Stadt Guben hat kein Interesse, das Bahnhofsgebäude von der Deutschen Bahn zu kaufen. Darüber hat der amtierende Bürgermeister Fred Mahro jetzt das Unternehmen informiert, wie er auf der jüngsten Stadtverordnetenversammlung mitteilte. Silke Halpick

Die Abgeordneten hatten den Kauf bereits 2015 abgelehnt. Da es keine neuen Nutzungsvorschläge für die Immobilie gibt, bleibe es auch weiterhin beim Nein.