| 01:04 Uhr

Sportliche Vorschläge

Guben.. Vorschlag 13 und 14 für die Vergabe des diesjährigen Goldenen Apfels zum Gubener Appelfest trafen jetzt in der Lokalredaktion ein. (red)

Vorgeschlagen werden zum einen einen die Handballerin Sarah Fuhrmann, zum anderen die weibliche Jugend D (elf/zwölf Jahre) der Abteilung Handball des SV Chemie Guben. Letztere waren in den zurückliegenden Saison Landesmeister geworden.
Bisher vorgeschlagen worden waren Konstantin Eckert ( „Athanasius“ - und „Friedrich“ -Musical), Cedrick Ansorge (Akkordeon), Sebastian (Stadtkanal), Ines Mohs, Carsten Graudons (Schach), Maik Puppe (Rettungsschwimmer), Robert Naschke, Schulchor des Pestalozzi-Gymnasiums, die Teams vom „Athanasius“ - und vom „Friedrich“ -Musical, die Percussionsgruppe der Gubener Musikschule, Susanne Malenky vom Gubener Stadtchor sowie Jan Kuberski (Kos-tüme für „Friedrich“ -Musical).
Diese Vorschläge können mit Original-RUNDSCHAU-Coupons unterstützt oder ergänzt werden (unten stehender Coupon). Bitte nennen Sie auf dem Coupon auch kurz den Grund für Ihren Vorschlag. Einsendeschluss ist der 18. August 2003.