ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:39 Uhr

Leichtathletik
Gubens Maximilian Städter holt in Potsdam zwei Medaillen

 Maximilian Städter (SV Chemie Guben Leichtathletik) mit seinen beiden Medaillen von den Hallen-Landesmeisterschaften der 10- bis 13-Jährigen in Potsdam
Maximilian Städter (SV Chemie Guben Leichtathletik) mit seinen beiden Medaillen von den Hallen-Landesmeisterschaften der 10- bis 13-Jährigen in Potsdam FOTO: Nadja Pradel
Guben/Cottbus/Potsdam. Über sechs Medaillen freuen sich die Athleten des LC Cottbus. red

Maximilian Städter (M12/Foto) und Jannes Grottke (M13) vom SV Chemie Guben waren bei den Landes-Hallen-Meisterschaften der 10- bis 13-Jährigen in Potsdam im Kugelstoßen sehr erfolgreich. Hier belegte Maximilian den 3. Platz und Jannes wurde Vize-Landesmeister mit einer gestoßenen Weite von 9,23m. Ebenfalls Vize-Landesmeister wurde wiederum Maximilian Städter im Hochsprung seiner Altersklasse mit 1,35m.

Die Gubener waren insgesamt mit einer kleinen, siebenköpfigen  Mannschaft in Potsdam. Marie Nitsche startete im Weitsprung und im Kugelstoßen, Paula Nitsche im 60m-Hürdensprint und im Hochsprung der Altersklasse W13. Für ihre Leistung im Hochsprung bekam sie eine Urkunde, da bei Landesmeisterschaften bis zum 8. Platz ausgezeichnet wird.

Bei den 12-jährigen Mädchen war Lara Manke über die 60m Hürden und im Weitsprung mit dabei. Die jüngsten Starterinnen (W11) aus Guben waren Clara Lotte Schneider und Finja Rohleder über 50m und im Weitsprung.

Bereits am kommenden Samstag findet der nächste Wettkampf der Leichtathleten statt – diesmal die Lausitzer Hallenmeisterschaften in Senftenberg.

In Potsdam feierten auch die Athleten des LC Cottbus einige Erfolge. Gian-Luca Wille (M13) holte Gold im Weitsprung (5,01m) und Bronze über 60 Meter (8,41sec). Bronze gab es auch für Theresa  Staar (W11) über 800m (2:47,61min). Silbermedaillen holten Melvin Aust (M13/Weitsprung/4,97), Nele Forkert (W12/800m/2:44,93 min) und die weibliche U14-Staffel über 4x50m (Anica Moch, Sophie Mammok,  Johanna Schade-Herow und  Josie Lee Lobner).

 Maximilian Städter (SV Chemie Guben Leichtathletik) mit seinen beiden Medaillen von den Hallen-Landesmeisterschaften der 10- bis 13-Jährigen in Potsdam
Maximilian Städter (SV Chemie Guben Leichtathletik) mit seinen beiden Medaillen von den Hallen-Landesmeisterschaften der 10- bis 13-Jährigen in Potsdam FOTO: Nadja Pradel