ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:42 Uhr

Fussball
Gubener gnadenlos ausgekontert

Fußball-Landesliga Nachholespiel. FSV Glückauf Brieske/Senftenberg – 1.FC Guben 4:1 (1:0) T: 1:0 John (35.), 1:1 Rajchel (69.), 2:1 Natusch (70.), 3:1 John (75.), 4:1 Schurig (86.); S: Ruhner (Spremberg); RK: Piotrowski (Guben/80., wg.

Wdh.Foulspiel); GRK: Krengel (Brieske/49.) – Woryta (Guben/88.); Z: 57; Guben: Matwiejczyk – Schwärtzke (62.Schulze), Nitschke, Rys, Bieresniewicz, Sheriff, Rajchel (69.N.Hetzel), Pulm (56.Woryta), Pietka, Piotrowski, VuTuan.

Die Briesker wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und gingen folgerichtig in Führung. Zwei Chancen ließ der FC indes ungenutzt. Nach Gelbrot gegen Brieske kam Guben besser ins Spiel und glich im Abschluss einer schönen Aktion aus. Doch schon im Gegenzug ließ die erneute Führung der Knappen die Hoffnungen der Gäste, die zwar drückten, aber zu konteranfällig waren, schrumpfen. Piotrowski verpasste eine Kopfballchance, bevor der zu weit vor dem Tor postierte FC-Keeper mit dem 3:1düpiert wurde. Der Schiri pfiff, ohne dabei ein Team zu benachteiligen, sehr kleinlich, wodurch kaum Spielfluss zustande kam und die Partie zunehmend zerfahrener wurde.