| 02:38 Uhr

Solarpark: EVG prüft Beteiligung

Guben. Die Energieversorgung Guben (EVG) prüft derzeit eine Beteiligung am Solarpark in Bresinchen. Das teilt EVG-Geschäftsführer Fred Mahro auf der Sitzung des Wirtschaftsausschusses mit. Silke Halpick

Der Solarparkbetreiber EnviaTherm will auch Bürger daran beteiligen, wie Pressesprecherin Maxi Rudolph bestätigt. Allerdings werde das Modell derzeit noch erarbeitet. Konkrete Aussagen zur Terminkette seien noch nicht möglich. Der Solarpark auf der ehemaligen Aschedeponie mit 3,4 Megawatt als Spitzenwert bei der Gesamtleistung wurde erst in der vergangenen Woche offiziell eröffnet. EnviaM als Muttergesellschaft von EnviaTherm verfügt bereits über "sehr positive Erfahrungen" mit Bürgerbeteiligungen, wie Rudolph betont.