Passend zum „Tag der gesunden Ernährung" und dem „Schmier-Dir-Dein-Pausenbrot-Tag" , auf die in der heutigen Ausgabe der Lausitzer RUNDSCHAU aufmerksam gemacht wurde, haben die Schüler des Hauswirtschaftskurses Klasse 7 der Europaschule „Marie und Pierre Curie" Guben im Unterricht lustige und gesunde Pausenbrote kreiert. In den Wahlpflichtfach werde viel über gesunde Ernährung vermittelt, so Lehrerin Doris Zill. Die Schüler hatten die Aufgabe, ein Pausenbrot lecker zu gestalten.