ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:36 Uhr

Schulentwicklung Thema in der Stadt

Guben. In der morgigen Sitzung der Stadtverordneten geht es auch um die Schulentwicklungsplanung für die Neißestadt. Laut Beschlussvorlage gibt es zwei Kernaussagen in der Planung: Die Stadt Guben wird zwei Grundschulen mit zwei (Corona-Schröter-Schule) und drei (Friedensschule) Zügen behalten. Daniel Schauff

Darüber hinaus werde es eine dreizügige Oberschule geben (Europaschule). Die Planung gehe ebenfalls davon aus, dass das Pestalozzi-Gymnasium bis 2022 ebenfalls weiterhin dreizügig benötigt werde. Die Stadtverordnetenversammlung beginnt um 16 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.