| 01:39 Uhr

Schüler werden zu Architekten

Guben.. Schüler der 12. Klasse des Leistungskurses Kunst der Gubener Europaschule „Marie & Pierre Curie“ haben Modelle des Gubener Hochhauses angefertigt, weil sie meinen, dass es seine Funktion als Wahrzeichen Gubens verloren hat. (red)

Die Modelle werden am morgigen Dienstag im Kaufland an der Kaltenborner Straße von 9 bis 15 Uhr der Öffentlichkeit präsentiert, teilt Martin Vogt mit.
Eine weitere Ausstellung der Modelle erfolgt nach Angaben von Vogt am Mittwoch, dem 9. Juli, von 10 bis 15 Uhr vor Hoffmann-Möbel an der Schillerstraße.