Das hat Martin Pehle, Präsident des Rotary-Club Guben mitgeteilt. Der Preis ist mit 1500 Euro dotiert. Martin Pehle: "Vergeben wird der Preis an Personen, die sich um das kulturelle Leben der Stadt Guben und ihrer Umgebung verdient gemacht haben." Die Projekte können von Vereinen, Schulen oder Privatpersonen initiiert sein. Bewerbungen können bei Martin Pehle, Märkischer Ring 1, 03172 Guben eingereicht werden. ja