ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:32 Uhr

Richtfest für neue Wohnstätte der Lebenshilfe Guben

Guben. Bereits am Dienstag wird Richtfest gefeiert für die neue Behindertwohnstätte der Ortsgruppe Guben des Vereins Lebenshilfe in der Kaltenborner Straße in Guben. Das teilt Rita Straka, Geschäftführerin des Vereins, mit. B.M.

Die Lebenshilfe Guben investiert etwa zwei Millionen Euro in die zweigeschossige Einrichtung, in der 24 Wohnplätze für geistig behinderte Menschen zur Verfügung stehen werden. Voraussichtlich im April kommenden Jahres soll das Haus an der Kaltenborner Straße bezugsfertig sein. Die modernen und behindertengerechten Einzelzimmer sind in einer Größe von 14 und 18 Quadratmeter geplant. Begonnen haben die Arbeiten im Juni.