ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Radwanderung zu den blühenden Laßzinswiesen

Guben. Der Marketing und Tourismusverein lädt am Samstag, 6. Mai, um 10 Uhr zur siebenstündigen Radwanderung ein. red/js

Gert Richter leitet die Tour über Kaltenborn, am Deulowitzer See vorbei nach Grabko zum Pastlingsee führen. Über Drewitz geht es zu den blühenden Laßzinswiesen und den Wildblumen-Aufzuchtfeldern des mehrfach preisgekrönten Unternehmens "Nagora re". In Tauer gibt es die Möglichkeit zum Imbiss. Weiter geht es zum Großsee und mit kleinen Fotostopps am Kleinsee vorbei und zurück nach Guben. Es werden rund 60 Kilometer zurückgelegt. Treffpunkt ist die Touristinformation (Frankfurter Straße 21), die Teilnahme kostet acht Euro.