ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Prämierung für das originellste Kostüm

Atterwasch.. Ab sofort kann jeder, der sich in einem nicht ganz alltäglichen, aber dennoch unter dem olympischen Gedanken vereinten Wettkampf stellen möchte, seine Bewerbung für die 10. Atterwascher Bauernolympiade einreichen. (red)


Zu jeder Mannschaft gehören vier Teilnehmer, darunter mindestens eine Frau. Alle Teilnehmer sind volljährig. Jede Mannschaft bewirbt sich unter einem selbst gewählten Motto, das sich im Auftreten, der Kostümierung und einem passenden Musiktitel widerspiegelt. Erstmals wird in diesem Jahr die beste und originellste Kostümierung mit einem Extrapreis geehrt.
Die Bewerbungsfrist - bitte nur schriftliche Bewerbungen - endet am 8. Mai. Danach wertet eine Jury die Bewerbungen aus. Die ersten Zehn erhalten eine Teilnahmeurkunde. Die Teilnehmer stimmen zu, dass ihre Bewerbungen veröffentlicht werden können.
Alle Bewerbungen sind an Christian Huschga, Atterwascher Straße 29, 03172 Schenkendöbern, Ortsteil Atterwasch, einzureichen.