| 02:39 Uhr

Polizeibericht

Unfall. Auf der B 112 bei Taubendorf hat sich am Dienstagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet. Das teilt die Polizeidirektion Süd in Cottbus mit. Den Angaben zufolge ist ein Pkw nach einem Überholvorgang von der Straße abgekommen. red/sha

Ein Fahrzeuginsasse wurde dabei verletzt. Der Sachschaden wird mit 10 000 Euro angegeben.

Alkohol. Bei einer Kontrolle am Dienstagnachmittag in der Cottbuser Straße in Peitz ist der Fahrer eines Pkw Seat angehalten worden. Der 25-Jährige lenkte den Wagen mit zwei Promille Alkohl im Blut, berichtet die Polizei. Anfang April wird sich der Mann vor Gericht in einem beschleunigten Verfahren verantworten müssen.