ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Polizeibericht

In Guben ist am Samstag in eine Doppelhaushälfte eingebrochen worden. Wie die Polizei mitteilt, habe der Geschädigte bei der Rückkehr in sein Haus in der Rosa-Luxemburg-Straße am Samstagabend feststellen müssen, dass im Laufe des Tages die Scheibe des Schlafzimmerfensters eingeworfen worden war. red/slu

Unbekannte Täter waren durch dieses Fenster im 1. Stock des Hauses in die Räumlichkeiten eingestiegen und hatten im Inneren des Hauses einen Safe gewaltsam geöffnet. Bargeld, Schmuck und zwei Reisepässe wurden entwendet. Der Schaden wird mit rund 3000 Euro beziffert. Eine Anzeige wurde aufgenommen. Nach Polizeiangaben kam Kriminaltechnik zur Spurensicherung zum Einsatz.