| 02:38 Uhr

Polizeibericht

Ausgebrannt. Zu einem Brandeinsatz sind am Dienstagabend Feuerwehr und Polizei in Guben ausgerückt. red/bes

Qualm stieg aus einem Gebäude an der Berliner Straße, informierte die Polizei am Mittwoch. Im Aufenthaltsraum einer Gewerbeeinrichtung hatte vermutlich ein Müllbehälter gebrannt, hieß es. Die angrenzende Wohnung musste wegen des Rauches kurzzeitig von den Bewohnern geräumt werden - Schaden für Menschen trat nicht ein. Die Kripo hat weitere Ermittlungen übernommen.

Zusammenstoß. In Schenkendöbern ist am frühen Dienstagnachmittag in Höhe des Ortseinganges ein Auto von der Straße abgekommen. Anschließend kollidierte der Wagen mit Fahrzeugen im ruhenden Verkehr. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt rund 2500 Euro.