ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Polizeibericht

In Guben hat die Polizei am Montagabend einen Ladendieb festgenommen, der aus einem Markt in der Kaltenborner Straße Kosmetika und andere Waren stehlen wollte. Zeugen hatten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. red/js

Der mit 1,92 Promille stark alkoholisierte Mann hatte sich extrem beschmutzt, die Polizisten beschimpft und den Polizeiwagen verunreinigt. "Selbst in der Gewahrsamszelle widersetzte er sich den polizeilichen Maßnahmen, war äußerst aggressiv und renitent", so ein Polizeisprecher. Der 18-Jährige sei der polnischen Polizei wegen diverser Straftaten bekannt.

In Spremberg brannten in der Nacht zum Dienstag zwei Papiercontainer in der Bogenstraße. Die Ursache für den gegen Mitternacht gemeldeten Brand ist noch unbekannt. Durch das Feuer wurde die Dämmung einer Hausfassade in Mitleidenschaft gezogen. Der Brand wurde durch Zeugen mit Schnee gelöscht.

In Forst wurde aus einem Keller der Skurumer Straße ein E-Bike entwendet. Der Schaden durch den am Montag gemeldeten Einbruch beläuft sich auf rund 1600 Euro.

Zwischen Graustein und Spremberg kollidierten am Montagmittag bei einem witterungsbedingten Unfall zwei Autos. Mit einem Schaden von rund 7000 Euro mussten die Fahrzeuge nach Polizeiangaben vom Dienstag abgeschleppt werden. Bereits am Sonntag hatte es auf diesem Bereich der B 156 zwei Unfälle gegeben.