Darüber informiert die Polizeidirektion Süd am gestrigen Freitag in Cottbus. Die Schadenshöhe liegt den Angaben zufolge bei 5000 Euro.

Abgezapft. Rund 700 Liter Dieselkraftstoff haben Unbekannte aus einem Tanklager in der Gemeinde Schenkendöbern abgezapft. Dieser Diebstahl wurde der Polizei am Donnerstag angezeigt. Der Schaden wurde mit rund 1000 Euro beziffert.