Im zweiten Fall stahlen die Diebe Kabeltrommeln, diverse Werkzeuge, Leitern und Kanister mit Dieselkraftstoff im Wert von etwa 5000 Euro.

In Guben stieß am Montagnachmittag in der Klaus-Hermann-Straße ein Auto gegen einen stehenden Wagen. Der Schaden wird von der Polizei mit rund 1000 Euro angegeben.

In Forst stießen auf der Umgehungsstraße am Montagnachmittag zwei Autos zusammen. Eine Autofahrerin verletzte sich leicht, konnte laut Polizei jedoch eigenständig einen Arzt aufsuchen. Der Schaden wird mit von 3000 Euro angegeben.