In Gosda ist der Fahrer eines Liegefahrrades verletzt worden, als er stark abbremsen musste, um einen Zusammenstoß mit einem Wagen zu verhindern. Der Schaden beträgt rund 500 Euro.

In Spremberg ist in der Dresdener Chaussee am Mittwochnachmittag ein Lastwagen gegen eine Straßenlaterne auf einem Supermarktparkplatz gefahren. Im Markt fiel darauf der Strom aus.

In Spremberg ist am Mittwoch bei einem Auffahrunfall in der Dresdener Straße ein Schaden von rund 4000 Euro entstanden.

In Spremberg stießen nach einem Fehler beim Einparken am Mittwochabend im Finkenweg zwei Autos zusammen. Der Schaden beträgt rund 2500 Euro.

In Guben wurde ein Ehepaar am Mittwoch in einer Gartenanlage in der Erich-Weinert-Straße bestohlen. Uhr, Schmuck und Bargeld verschwanden während der Gartenarbeit aus ihrer Laube.

In Guben entstand bei einem missglückten Diebstahlsversuch an einem Auto in der Erich-Weinert-Straße ein Schaden von rund 5000 Euro. Ein weiterer Vorfall wurde aus der Friedrich-Engels-Straße gemeldet. Dort war die Fahrzeugscheibe eines Autos zerstört worden. Der Schaden beträgt rund 1000 Euro.

In Forst sind bei einem 27-Jährigen in der Virchowstraße zwei Tütchen mit betäubungsmittelverdächtigen Substanzen sichergestellt worden.