ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:32 Uhr

Plakette für Campingplatz am Deulowitzer See

Campingplatzbetreiber Karlheinz Wratsch befestigt den Inspektionsbeleg für den Campingplatz mit der Inspektionsplakette 2010 an der Anmeldung. Foto: B.Remus
Campingplatzbetreiber Karlheinz Wratsch befestigt den Inspektionsbeleg für den Campingplatz mit der Inspektionsplakette 2010 an der Anmeldung. Foto: B.Remus FOTO: B.Remus
Atterwasch. Im dritten Jahr in Folge hat der Campingplatz am Deulowitzer See eine Inspektionsplakette erhalten, die vom niederländischen europaweit tätigen Campingspezialisten Asci vergeben wird. Campingplatzleiter Karlheinz Wratsch freute sich sehr darüber, zumal, wie er sagte, das Inspektionspaar nach der Überprüfung auch noch eine Übernachtung gebucht hatte. B. Remus

Auch die Qualität des Wassers im Deulowitzer See, der als EU-Badegwässer auch in diesem Jahr regelmäßig vom Gesundheitsamt des Spree-Neiße-Kreises beprobt wird, hat zu dem guten Inspektionsergebnis beigetragen: “Wir haben in diesem Jahr erstmals eine Sichttiefe von 3,30 Metern„, sagt Wratsch. Er führt das auf den langen, schneereichen Winter zurück, “in dem sicher das Wachstum vieler Wasserpflanzen stark eingeschränkt war und die deshalb jetzt nicht das Wasser verdunkeln„. B. Remus