ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:08 Uhr

Volksmusikstar kommt am 18. August
Patrick Lindner kommt zum Jänschwalder Blasmusikfest

 Patrick Lindner, hier im vorigen Jahr bei einem Auftritt im Cottbuser Blechen Carré, ist der Stargast des 11. Jänschwalder Blasmusikfest.
Patrick Lindner, hier im vorigen Jahr bei einem Auftritt im Cottbuser Blechen Carré, ist der Stargast des 11. Jänschwalder Blasmusikfest. FOTO: LR / Daniel Schauff
Jänschwalde. Star der volkstümlichen Musik ist am 18. August auf der Dorfaue zu Gast. Tags davor gibt es die Warm-up-Party.

Ein internationales Spektakel verspricht die 11. Auflage des Jänschwalder Blasmusikfestes zu werden. Sie steigt am Sonntag, 18. August. Die Besucher dürfen sich dann auf musikalische Gäste aus Deutschland, Österreich und Polen freuen – und darunter auch auf einen echten Superstar: Patrick Lindner.

Der 58-jährige Sänger schaffte 1989 mit einem zweiten Platz beim Grand Prix der Volksmusik den Durchbruch und ist seitdem aus der Volksmusikszene nicht mehr wegzudenken. Lindner gewann mehrfach die Goldene Stimmgabel sowie 1991 den Bambi. Mehrere seiner Alben erhielten Gold- beziehungsweise Platin-Status. Sein bisher jüngstes Album „Leb dein Leben“ brachte Lindner im vorigen Jahr heraus, im Juli soll dann aber bereits ein weiteres Album erscheinen – zu seinem 30-jährigen Show-Jubiläum.

Neben Lindner können sich die Besucher auf der Dorfaue auf die HoizBlechMusi aus dem Inntalkreis in Österreich, die Stadtkapelle aus Ilowa, der polnischen Partnergemeinde von Jänschwalde, das Duo Karin & Peter aus der Oberlausitz, Die Neuen Scherbelberger aus Sachsen und die gastgebenden Jänschwalder Blasmusikanten freuen. Insgesamt rechnen die Organisatoren vom Verein WIR für Jänschwalde an diesem Tag mit rund 3000 Zuschauern.

Und damit die Fans der volkstümlichen Musik auch so richtig auf Touren kommen, wird es bereits tags zuvor, am Samstag, 17. August, ab 19.30 Uhr eine Warm-up-Party im Festzelt geben. Für Stimmung sorgen dann die HoizBlechMusi aus Österreich und DJ Orpheus. Karten für diese Party gibt es ausschließlich an der Abendkasse. Für das Blasmusikfest am Sonntag gibt es Karten im Vorverkauf zum Preis von 11 Euro, unter anderem in der Touristinformation Peitzer Land und bei Cottbus-Service an der Stadthalle.

 Patrick Lindner, hier im vorigen Jahr bei einem Auftritt im Cottbuser Blechen Carré, ist der Stargast des 11. Jänschwalder Blasmusikfestes.
Patrick Lindner, hier im vorigen Jahr bei einem Auftritt im Cottbuser Blechen Carré, ist der Stargast des 11. Jänschwalder Blasmusikfestes. FOTO: LR / Daniel Schauff
(ten)