(red/ten) Sechstklässler der Friedensschule, der Corona-Schröter-Grundschule sowie der Grundschulen aus Grano und  Jänschwalde haben in der Aula des Pestalozzi-Gymnasiums zum elften Mal bei einer gemeinsamen Englisch-Olympiade um bestmögliche Ergebnisse gewetteifert. Die Englischlehrer der Schulen hatten gemeinsam einen Aufgabenmix zusammengestellt, der den Schülern Wissen und Können im Lesen, Schreiben, Hören, in der Landeskunde und im Sprechen abverlangte. Nach drei anstrengenden Stunden konnten die Sieger  Urkunden und Sachpreise in Empfang nehmen. Als Beste der Olympiade wurden schließlich Oskar von Derschau, Lucas Mätzke und Endres Huschga aus der Grundschule Jänschwalde geehrt.